05.01.02 14:07 Uhr
 2.091
 

Taliban-Chef Mullah Omar flüchtete mit dem Motorrad

Die USA sucht hauptsächlich zur Zeit nach zwei Personen und zwar den Terroristenführer bin Laden und den Taliban-Chef Mullah Omar. Von bin Laden fehlt leider noch jede Spur, aber Omar scheint so langsam eingekesselt zu sein.

Doch wie SN bereits berichtete, ist der Taliban-Chef erneut geflohen und das auf einem Motorrad. Er soll den afghanischen Beamten einfach entwischt sein und sich nun in unbekanntem Gebiet aufhalten.

Ein General der US-Streitkräfte sagte: 'Wenn wir wüssten, wo Omar ist, dann würden wir wahrscheinlich ziemlich schnell handeln.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Motor, Taliban, Motorrad
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?