05.01.02 13:44 Uhr
 39
 

Ein neuer Name für das Ruhrgebiet ?

Die Menschen im Ruhrgebiet sind stolz auf ihre Region und identifizieren sich stark mit ihr. Professor Franz Stuke, der an einer Befragung bezüglich des Image, das Ruhrgebiet betreffend, mitgearbeitet hat, kam zu folgendem Schluß:

Eine andere Bezeichnung für das Ruhrgebiet würde das Image der Region positiv aufwerten. In der umfangreichen Studie wurde jedoch nicht nur auf die Bezeichnung der Region eingegangen. Es wurde gefragt, welche Städte überhaupt zum Ruhrgebiet gehören.

Zudem wurde nach Symbolfiguren wie Schauspielern oder Künstlern gefragt die sich am deutlichsten mit der Region in Verbindung bringen lassen. Genannt wurden hier Namen wie Herbert Grönemeyer und Adolf Tegtmeier.


WebReporter: WebRep
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Name, Ruhrgebiet
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?