05.01.02 12:16 Uhr
 128
 

Salzburger Erzbischof vergleicht Schulbehörden in Bayern mit Nazis

Der Salzburger Erzbischof Georg Eder hat in einem Leserbrief an eine katholische Tageszeitung einen Vergleich zwischen den Schulbehörden in Bayern und den Nazis hergestellt.

Hintergrund der heftige Kritik des Bischofs ist der Streit um die 'Auersbacher Schulschwestern', die aufgrund eines katholischen Unterrichtes in Sexualfragen in Konflikt mit den Schulbehörden geraten sind.

Damit hat sich nach Bischof Krenn ein weiterer österreichischer Bischof hinter die Schulschwestern gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bayern, Bayer, Salzburg, Erzbischof
Quelle: www.kath.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?