05.01.02 08:08 Uhr
 31
 

Dakar-Rallye: Der Tag der LC8, Meoni führt

Auf der extrem schnellen Strecke von Tan Tan nach Zouerat in Mauretanien konnte sich der Italiener Meoni dank der überlegenen Motorleistung des KTM LC8 Zweizylinders um fünf Plätze verbessern und führt nun nach dem Sieg auch in der Gesamtwertung.

Der Spanier Joan Roma liegt nun mit mehr als drei Minuten Rückstand vor dem Chilenen Carlo de Gavardo auf Platz zwei. Die Deutschen Andrea Mayer und Michael Griep liegen auf Platz 24 bzw. Platz 29.

De Gavardo empfand die zweite Hälfte der für Motorräder 8. Etappe, die in der Nacht auf unbefestigten Wegen gefahren wurde, als gefährlich. Erfahrene Wüstenfüchse hatten da mit ihrem Werksmaterial wenig Probleme, aber die Privatfahrer schon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tag, Rallye
Quelle: www.motorradonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?