05.01.02 06:49 Uhr
 13
 

Sixten Veit unterschreibt bei Union Berlin

Sixten Veit, ehemals in Diensten des Bundesligisten Hertha BSC Berlin, unterschrieb nun einen Vertrag beim Lokalrivalen 1. FC Union, welcher bis 2003 gilt.

Der 31-Jährige wechselte erst im Sommer an den Bosporus in die Türkei zu Besiktas Istanbul. Veit sah unter Trainer Christoph Daum jedoch keine Chance und wechselt nun ablösefrei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Union, Union Berlin
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?