05.01.02 06:15 Uhr
 409
 

8 Jungs vergewaltigten 10-jährige - Liebeszene von Film nachgespielt

In Bangkok, Thailand wurde ein 10-jähriges Mädchen von einer Bande von acht Jungs, die sie als Freundin bezeichneten und im Alter zwischen 10 und 15 Jahren sind, sexuell misshandelt.

Die Jungen-Gruppe gab an einen Film im Fernsehen mit dem Mädchen angesehen zu haben, worauf die Jungs eine Liebesszene aus dem Film mit ihr nachspielen wollten, die dann aus der Hand geraten ist.

Ein weiterer Fall spielte sich ebenfalls in der thailändischen Hauptstadt ab, als eine 12-Jährige von der Polizei 'gerettet' wurde und angab von einem Zuhälter zur Prostitution gezwungen worden zu sein.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Film, Junge, Liebe
Quelle: www.thestar.com.my

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?