04.01.02 22:32 Uhr
 137
 

E-Kabel will Premiere World in Hessen bis zu 50% günstiger vertreiben

In Hessen fungiert die Firma E-Kabel als Kabelnetzbetreiber und versorgt etwa 1,3 Mio. Haushalte. Nun will E-Kabel seinen hessischen Kunden ein spezielles Angebot für Premiere World unterbreiten und will sozusagen als Zweitanbieter auftreten.

So sollen Kunden von E-Kabel für das günstigste Paket von Premiere World nur 7,50 statt 15 Euro bezahlen - eine Halbierung des Grundpreises. Aus der Sicht von E-Kabel ist Pay-TV von Premiere World derzeit viel zu teuer.

Der Vertrieb soll noch in der ersten Jahreshälfte starten und ist ausschließlich für hessische Haushalte gedacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, Hessen, World, Kabel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Connor nennt ihren neugeborenen Sohn Jax Llewyn
Comeback der Kultshow "Takeshis Castle"
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien/Lawinenunglück: Rettungskräfte rechnen mit keinen Überlebenden mehr
Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?