04.01.02 19:55 Uhr
 7
 

Vier-Nationen-Turnier: Team von W. Sidka verliert gegen Finnland

Der ehemalige Profi und Bremen-Coach Wolfgang Sidka ist beim Vier-Nationen-Cup mit seinem neuen Nationalteam von Baihran mit einer Niederlage in das Turnier gestartet.

Gegen Finnland verlor man mit 0:2, wobei man gute Möglichkeiten zum Ausgleich ausließ.

Wolfgang Sidka trifft mit dem Baihran am Montag im Turnier auf Mazedonien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: godmode
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Nation, Turnier, Finnland
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?