04.01.02 18:01 Uhr
 112
 

"Hannibal": Es soll nach "Red Dragon" eine weitere Fortsetzung geben

Ridley Scott, der Regisseur von 'Das Schweigen der Lämmer', hat nach dem Prequel 'Red Dragon' anscheinend immer noch nicht genug von Hannibal.

Er soll zusammen mit dem Produzenten Dino De Laurentiis schon eine weitere Fortsetzung geplant haben. Auch Anthony Hopkins scheint Interesse zu haben.

Wann der vierte Teil gedreht wird, ist noch offen. Zunächst ist man noch mit 'Red Dragon' beschäftigt, welches Mitte dieses Jahres kommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SepA
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fortsetzung
Quelle: www.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich
Hannover: "Aluhut-Mahnwache" gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?