04.01.02 16:20 Uhr
 187
 

Neue Ziele von PC-Hackern

Neuerdings wenden sich vermehrt Hacker von Firmenrechnern ab und gehen zu Angriffen auf private User über. So sieht es jedenfalls Mikko Hypponen von F-SECURE.

Gegenüber dem Computer-Nachrichtenmagazin Computerwoche begründete er seine Erkenntnis.

Private User sind vor Angriffen meistens schlechter geschützt als Firmen und damit leichtere Ziele - DSL trägt vermehrt zu einem leichteren Angriff bei - Mails werden von Privatpersonen wesentlich leichtfertiger gehandhabt als in Firmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blondebestien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Hacker
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?