04.01.02 15:20 Uhr
 8
 

Souveräner Sieg von Nef beim Riesentorlauf

Sonja Nef aus der Schweiz hat wieder einmal einen Weltcup-Riesentorlauf gewonnen.

Beim Schi-Rennen am Freitag in Marburg feierte die Schweizerin einen souveränen Sieg.

Auf den Plätzen folgten Tina Maze aus Slowenien und Stina Hofgard Nilsen aus Norwegen. Ein Debakel haben die österreichischen Schidamen erlitten. Beste Österreicherin war Renate Götschl auf Platz 17.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Riese
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heinz Buschkowsky: Viele Flüchtlinge "stammen aus brutalo-patriarchalischen Gesellschaften"
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?