04.01.02 15:02 Uhr
 347
 

Stargate - neues Geheimprojekt der USA

Bei diesem Projekt ging es darum, dass Frauen und Männer die glaubten die Fähigkeit Personen, Dinge oder ganze Landstriche nur durch Gedanken sehen zu können, zu finden. Jedoch ohne Erfolg.

Im Auftrag des FBI und der CIA sammeln sich erneut die selben Personen, Thema: Jagt auf Osama Bin Laden. Ein Team von Leuten sagte voraus, dass ein Sportstadion nächstes Ziel der Terroristen sei.

Menschen die Hellsehen können haben ein 'zweites Gesicht' sagt man. Beweis für Vorahnung? Ganz normale Menschen sollten auf einen Monitor schauen wo etwas schreckliches zu sehen sei, wobei eine Hautreaktion noch vor dem erscheinen des Bildes gemessen wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: reaven
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?