04.01.02 14:49 Uhr
 18
 

Hitzfeld zum "Welt-Klub-Trainer des Jahres 2001" gewählt

Die 'International Federation of Football History & Statistics' (IFFHS) hat den Trainer Ottmar Hitzfeld des Deutschen Meisters, Champion-League-Siegers und Weltpokalsiegers FC Bayern München zum 'Welt-Klub-Trainer des Jahres 2001' ernannt.

Der 52-Jährige, der schon 1997 als Trainer von Borussia Dortmund zu dieser Ehre kam, siegte mit 228 Punkten klar vor dem Franzosen Gerard Houllier vom FC Liverpool (125) und dem ehemaligen Trainer Carlos Bianchi von Boca Junior Buenos Aires (120).

Zur Wahl berechtigt waren Fachleute und Redaktionen aus insgesamt 87 Nationen aus allen Kontinenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Welt, Trainer, 2001, Klub
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
ARD: Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?