04.01.02 13:40 Uhr
 46
 

Münchener Sheriff als Polizeipräsident nach Hamburg

Der Leiter des Münchener Polizeipräsidium Udo Nagel soll, nach Angaben des Hamburger Innensenators Ronald Schill, der neue Polizeipräsident in der Hansestadt werden.

Nagel ist Schills Wunschkandidat für diese Stelle gewesen. Schill bezeichnet ihn als einen Experten aus dem sicheren Bayern.

Nagel war erst acht Jahre Leiter des Morddezernates in München, und wurde vor einem halben Jahr erst zum Leiter des Münchener Polizeipräsidiums benannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, München, Hamburg, Sheriff, Polizeipräsident
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?