04.01.02 11:52 Uhr
 42
 

In der griechischen Hauptstadt schneit es das erste Mal seit 10 Jahren

Bis zu 15 Zentimeter Schnee setzte in den Vororten der Hauptstadt dem Verkehr arg zu. In der Innenstadt Athens blieb der Schnee jedoch nicht liegen. Viele Menschen mußten in den zahlreichen Staus stundenlang ausharren, so der griechische Rundfunk.

Die Stürme brachten die Fährverbindungen zum Erliegen.
Selbst auf der Insel Kreta wurde Schneefall gemeldet. Die weiße Pracht fiel auch über der Inselgruppe der Kykladen herunter.


ANZEIGE  
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hauptstadt
Quelle: www.meinestadt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?