04.01.02 10:36 Uhr
 27
 

Nach 10 siegreichen Spielen - Dallas verliert gegen NY trotz Nowitzki

Die Siegesserie der Dallas Mavericks mit dem deutschen Ausnahmetalent Dirk Nowitzki ist gegen die New York Knicks gerissen. Die Texaner verloren mit 101:108 nach der Verlängerung.

Nowitzki war wieder einmal überragend aufgelegt und steuerte immerhin 30 Punkte und 16 Rebounds bei, jedoch reichte es nicht.

Das Problem bei Dirk lag bei der Trefferquote, da er zusammen nur 4 Punkte im letzten Viertel und der Verlängerung erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: godmode
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Dallas, Spielen
Quelle: paperball.fireball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher