04.01.02 10:09 Uhr
 55
 

Sauerkraut erfolgreich gegen Räuber eingesetzt

Im hessischen Schmittlotheim bedrohten zwei Räuber die Angestellte eines Supermarktes mit einer Pistole.

Sie forderten die Kassiererin zur Herausgabe des Geldes auf.

Ein Kollege bewarf einen der Räuber mit einer Dose Sauerkraut. Er traf ihn offenbar so empfindlich, dass die beiden überraschten Täter ohne Beute flüchteten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mave2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Räuber, Sauer
Quelle: www1.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht