04.01.02 06:38 Uhr
 190
 

Das Fett verbrennt im Feuer der Kohlenhydrate

Wer Fett Abbau erzielen möchte, sollte wenig Fett und Kohlenhydrat reiche Nahrung zu sich nehmen. Dennoch sollte man nicht völlig auf Fett verzichten. Für den Körper sind nämlich bestimmte Fettsäuren sehr wichtig.

Fett baut man erst dann, wenn der Körper weniger Energie bekommt, als er tatsächlich verbraucht. Fettverbrennung passiert dagegen im ganzen Körper.

Durch Sport kann man die Stoffwechsel Aktivität ankurbeln und einen schnelleren Energie Gewinn erzielen. Das heißt, weniger Kalorien und Energiebedarf steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Powerfrau75
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Feuer, Fett, Kohle
Quelle: www.lycos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?