04.01.02 06:14 Uhr
 30
 

900.000 Pfund für Ravel-Manuskript

Bei einer Aktion in London, zahlte ein Käufer, für ein vollständiges Manuskript von Murice Ravels 'Bilder einer Ausstellung', 900.000 Pfund.



Das Manuskript erzielte damit einen höheren Preis bei 'Sotheby's' , als der Teil von Mozarts Manuskript 'Hochzeit des Figaro'.

Der Käufer wollte nicht namentlich erwähnt werden. Sotheby's spricht von der Rekordsumme des 20. Jahrhunderts.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Pfund
Quelle: www.bbv-net.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schärfere Kontrollen gefordert: Kostenschub bei Krebsmedikamenten
Polizei veröffentlicht Fotos: Fahndung nach G20-Gewalttätern
USA: Bugs Bunny-Designer Bob Givens gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?