04.01.02 06:14 Uhr
 30
 

900.000 Pfund für Ravel-Manuskript

Bei einer Aktion in London, zahlte ein Käufer, für ein vollständiges Manuskript von Murice Ravels 'Bilder einer Ausstellung', 900.000 Pfund.



Das Manuskript erzielte damit einen höheren Preis bei 'Sotheby's' , als der Teil von Mozarts Manuskript 'Hochzeit des Figaro'.

Der Käufer wollte nicht namentlich erwähnt werden. Sotheby's spricht von der Rekordsumme des 20. Jahrhunderts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Pfund
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?