03.01.02 23:36 Uhr
 58
 

F1: Am 19. Januar stellt McLaren den neuen Renn-Boliden vor

Der britisch-deutsche Rennstall McLaren Mercedes wird am 19. Januar in Barcelona das neue Rennauto für die Formel 1-Saison 2002 vorstellen.

Erwartet werden zur Präsentation des neuen McLaren-Mercedes MP4-17, neben Teamchef Ron Dennis und Mercedes-Sportdirektor Norbert Haug, auch die F1-Piloten David Coulthard, Kimi Räikkönen und Alexander Wurz, der Testfahrer für McLaren ist.

McLaren, die im Vorjahr erst Anfang Februar ihren Boliden vorstellten, ist damit das vierte Team nach Toyota, BAR und Jordan, die das neue Fahrzeug der Öffentlichkeit präsentieren. Jordan wird morgen (4. Januar) das neue Auto vorstellen.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: McLaren, Januar, Bolide
Quelle: www.f1total.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?