03.01.02 22:53 Uhr
 25
 

Schweine als Organersatzteillager

Dem britischen Biopharma-Unternehmen PPL Therapeutics ist es gelungen Schweine zu klonen, die als 'Organpool' für Transplantationen beim Menschen eingesetzt werden können.

Bei den Schweinen wurde das Alpha 1,3 Galactosyl Transferase-Gen ausgeschaltet, welches in der Regel heftige Abwehrreaktionen beim Menschen bewirkt.

Kritische Wissenschaftler befürchten jedoch, dass durch die Transplantation von vom Schwein kommenden Organen Erreger übertragen werden, die möglicherweise Katastrophen, ähnlich der Aids-Verbreitung, auslösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schwein, Organ
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?