03.01.02 21:15 Uhr
 110
 

Bahn verfünffacht Service-Preise

Die Deutsche Bahn AG hat nach Erhöhung der Preise im Nahverkehr auch die Preise im Servicebereich drastisch angehoben. Ein Anruf bei der Tickethotline kostet nun nicht mehr 12 Cent pro Minute sondern ganze 61 Cent.

Dies ist mehr als das Fünffache des alten Preises. Grund hierfür sei, dass die Bahn versuche, die Kunden auf andere Wege zu locken, Karten zu kaufen.

Es gibt aber auch eine für den Kunden kostenfreundlichere Meldung. Ab Juli wird die Bahn völlig kostenlos telefonisch Fahrpläne zur Verfügung stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Bahn, Service
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?