03.01.02 20:08 Uhr
 135
 

J. Klinsmann: Harte Worte in Richtung deutsche Talentschmieden

Ehemaliger Bayernspieler und Europameister Jürgen Klinsmann sagte beim 12. internationalen Junior-Cup bei einem Interview aus, dass er die Probleme im Nachwuchsbereich auf den Spitzensport schiebt.

Damit meinte er, dass alle Geldreserven und Hoffnungen in die Profis investiert werden und somit niemand aus der deutschen Bundesligamanager-Elite sich darüber beschweren sollte.

Somit übte der Ex-Fußballprofi harte Kritik an allen Verantwortlichen des Jugendfußballs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: godmode
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Wort, Talent
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt
Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?