03.01.02 18:56 Uhr
 22
 

Neuer BSE-Fall in Baden-Württemberg - Das ist der 133.Fall

In Baden-Württemberg ist ein neuer BSE-Test positiv ausgefallen. Damit ist er der 133.Fall. Das Tier ist 1996 in Ravensburg geboren. Die voher und nach diesem Tier geborenen Rinder, insgesamt dreizehn Stück, wurden getötet.

Das Rind ist das dreizenhnte Rind mit der Rinderseuche BSE in Baden-Württemberg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: philipweb
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Neuer, Fall, Baden-Württemberg, Baden
Quelle: aktuelles.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick
Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?