03.01.02 18:48 Uhr
 562
 

Künstlerpaar Christo verkauft "Verhüllter Reichstag" für 12,2 Mio EURO

Das Künstlerehepaar Chriso hat sein 1995 präsentiertes Projekt der Reichstagsverhüllung an einen Privatier aus der Immobilienbranche verkauft.

Bis zum Jahresende konnten sämtliche Skizzen und Relikte des Projektes zusammen mit früheren Arbeiten der Künstler besichtigt werden.

Der Käufer, der 12,2 Mio EURO zahlen wird, will die 366 Objekte in Berlin öffentlich präsentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Christ, Reich
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Düsseldorf: Zur Schlägerei in den Schadow-Arkaden gibt es ein Video
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung
Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?