03.01.02 18:48 Uhr
 562
 

Künstlerpaar Christo verkauft "Verhüllter Reichstag" für 12,2 Mio EURO

Das Künstlerehepaar Chriso hat sein 1995 präsentiertes Projekt der Reichstagsverhüllung an einen Privatier aus der Immobilienbranche verkauft.

Bis zum Jahresende konnten sämtliche Skizzen und Relikte des Projektes zusammen mit früheren Arbeiten der Künstler besichtigt werden.

Der Käufer, der 12,2 Mio EURO zahlen wird, will die 366 Objekte in Berlin öffentlich präsentieren.


WebReporter: Thomas Gottwald
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Christ, Reich
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäischer Gerichtshof lehnt Vaterschaftsurlaub für lesbische Frau ab
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Copacabana: Fahrer erleidet epileptischen Anfall und rast in Menge - Baby stirbt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?