03.01.02 18:30 Uhr
 45
 

Holt Gladbach Pettersson und Berbatov?

Fussball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat offenbar Interesse an Kaiserslauterns Stürmer Jörgen Pettersson, der bei den Pfälzern voraussichtlich keinen neuen Vertrag (SN berichtete) erhalten wird und damit ablösefrei zu haben wäre.


Zu einer möglichen Rückkehr des Schweden äußerte sich Gladbachs Sportchef Christian Hochstätter: 'Pettersson würde sicher in unser Konzept passen, er ist für uns wahrscheinlich aber zu teuer. Er müsste uns auf jeden Fall finanziell entgegen kommen.'

Auch am Leverkusener Stürmer Dimitar Berbatov sollen die Gladbacher interessiert sein. Doch wird daraus mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr werden, da Trainer Toppmöller sehr viel von dem jungen Bulgaren hält: 'Er hat das Zeug, ein ganz Großer zu werden!'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mönchengladbach
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?