03.01.02 16:00 Uhr
 3.287
 

Leichenfledderei: Frau 3 mal überfahren und von Passanten ausgeraubt

Schreckliches hat sich am Neujahrstag in Las Vegas ereignet. Eine 42-Jährige Frau wurde von drei Wagen hintereinander überfahren. Die ersten zwei Autos begingen Fahrerflucht, erst der dritte Wagen hielt, als die Leiche unter dem Fahrzeug fest saß.

Nach Aussage der Polizei wurde die Leiche der Frau von Passanten anschliessend regelrecht gefleddert. Sie durchwühlten Handtasche, Rucksack und Brieftasche der Toten und nahmen alles von Wert an sich.

Später wurde ihr Ausweis bei der Polizei abgegeben, angeblich wurde er an einem anderen Ort gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickFFM
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leiche, Passant
Quelle: www.washingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?