03.01.02 14:58 Uhr
 745
 

eBay "ertrinkt" in Euro-Geboten: Unsummen an Euro wechseln den Besitzer

Wie schon bei SN bereits berichtet, werden zur Zeit Unmengen der sog. Euro 'Starter-Kits' bei eBay versteigert. Eine Fülle, nicht nur an Geboten, sondern auch an Gesuchen flutet die Datenbanken von eBay. Jetzt wurden erste Summen genannt.

Das finnische Startkit wird im Moment für 200 Euro gehandelt. 120 Euro will man zur Zeit für das Starter-Kit von Griechenland bezahlen. Ebay sagte dazu, dass es jetzt nach dem öffentlichen Start, völlig rechtens wäre mit den Münzen zu handeln.

Experten sehen aber keine große Bedeutung bei den Starter-Kits. Nur wenn man von Kleinstaaten wie Monaco (Gebot liegt bei 236 Euro) sammelt, könnte man Erfolg haben. Ausserdem müssten die Münzen in gutem Zustand sein und einzeln gelagert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, eBay, Besitzer, Besitz, Gebot
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?