03.01.02 12:48 Uhr
 48
 

Internet über Satellit: Alcatel sieht keinen Markt dafür

Wie Alcatel jüngst mitteilte, wolle man das 'Skybridge'-Projekt (Internet über Satellit) vorerst auf Eis legen.

Man sehe für ein solches Angebot derzeit keinen Markt. Erst wenn die Nachfrage seitens der Konsumenten steigen wird, würde man wieder über die Aufnahme des Projektes nachdenken.

Alcatel veranschlagte für die 1997 entwicklte Idee ca. sieben Milliarden Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Markt, Satellit
Quelle: www2.computerwoche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?