03.01.02 12:30 Uhr
 1.309
 

Vielsauger müssen draufzahlen: DSL wird teurer?

Nachdem im letzten Jahr viele neue DSL Provider gescheitert sind und nun nur noch die großen Anbieter übrig geblieben sind, wird DSL wohl für Vielsauger teurer werden.

Viele neue Anbieter hatten sich verkalkuliert und zu niedrige Preise angeboten, weil sie nicht damit gerechnet hatten, dass ihre User so viel saugen würden. Und da es bei DSL nicht um Zeit, sondern um Bandbreite geht, wurde dies zu teuer.

Die sogenannten Heavy User die teilweise bis zu 60GB in 4 Wochen gesaugt hatten, haben zu hohe Kosten produziert. Daher wird in Zukunft wahrscheinlich nur noch für das übertragende Volumen bezahlt und nicht für die Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ichglaubeshackt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?