03.01.02 12:12 Uhr
 6
 

Brand im Altersheim: Neun Tote

Um 19.00 Uhr ist gestern in einem Altersheim in Lyon ein Feuer ausgebrochen. 60 Insassen befanden sich zu dem Zeitpunkt in dem Heim, als das oberste Stockwerk zu brennen begann.

Obwohl die Feuerwehr sofort eintraf, kam für neun Insassen jede Hilfe zu spät; sie starben an einer Rauchvergiftung.
12 weitere Personen, darunter 6 Feuerwehrleute mussten in ein Hospital gebracht werden. Sie erlitten leichte Rauchvergiftungen.

Zur Zeit ist noch unklar, wie das Feuer ausgebrochen war. Es wird noch ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Odin55
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Alter, Altersheim
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astana: Holpriger Start der Friedenskonferenz für Syrien
Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot