03.01.02 12:08 Uhr
 109
 

Celine Dions Ehemann verspielt in Las Vegas Millionen

Das wird die richtige Adresse für das Ehepaar Celine Dion und Rene Angelil:
Las Vegas. Sie im Kaufrausch für teure Klamotten und Schmuck und er im Spielrausch.

Dorthin wollen sie 2003 ihren neuen Wohnsitz einnehmen, wenn der Mutterschafts-Urlaub vorbei ist.
Bei einem Jahresvertrag über 100 Mio. Dollar am Vegas-Strip kann sie sich das aber locker leisten.


Und nebenher auch ihrem Gatten mal schnell 9 Millionen zum Verzocken mitgeben, als Freizeitbeschäftigung beim Black Jack, wie jetzt erst kürzlich passiert ist.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Ehemann, Las Vegas, Céline Dion
Quelle: www3.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?