02.01.02 21:28 Uhr
 117
 

Ian Hamilton, der verhinderte Biograph J. D. Salingers, ist tot

Der englische Dichter & Biograph Ian Hamilton ist tot. Er starb im Alter von 61 Jahren.
Zu seinen berühmtesten Werken gehören seine Gedichtsammlungen 'The Visit' (1970) und '50 Poems' (1988) sowie die vielbeachtete Biographie Robert Lowells.

Aufsehen erregte Hamilton in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Ein Gerichtsentscheid verhinderte die Publikation von Hamiltons J.D. Salinger Biographie 'J. D. Salinger: A Writer's Life'.

Salinger hatte sich geweigert, Hamilton ein Interview zu gewähren, der Biograph verwendete daraufhin Zitate aus unveröffentlichten Briefen Salingers. Salinger klagte - und gewann.
Hamilton reagierte mit dem Buch 'In Search of J.D. Salinger'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod
Quelle: www.nandotimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?