02.01.02 21:28 Uhr
 117
 

Ian Hamilton, der verhinderte Biograph J. D. Salingers, ist tot

Der englische Dichter & Biograph Ian Hamilton ist tot. Er starb im Alter von 61 Jahren.
Zu seinen berühmtesten Werken gehören seine Gedichtsammlungen 'The Visit' (1970) und '50 Poems' (1988) sowie die vielbeachtete Biographie Robert Lowells.

Aufsehen erregte Hamilton in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Ein Gerichtsentscheid verhinderte die Publikation von Hamiltons J.D. Salinger Biographie 'J. D. Salinger: A Writer's Life'.

Salinger hatte sich geweigert, Hamilton ein Interview zu gewähren, der Biograph verwendete daraufhin Zitate aus unveröffentlichten Briefen Salingers. Salinger klagte - und gewann.
Hamilton reagierte mit dem Buch 'In Search of J.D. Salinger'.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod
Quelle: www.nandotimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?