02.01.02 21:15 Uhr
 33
 

Kids spielten in Kirche mit Feuer - Mit Weihwasser Brand gelöscht

Die beiden Jungs, sechs und neun Jahre alt, spielten am Neujahrstag mit Feuer in einer Kirche in Hittisau, Österreich. Sie verbrannten das Altartuch und einige andere Gegenstände in dem Gotteshaus.

Passanten, die das Gotteshaus besichtigen wollten, entdeckten den Brand und konnten ihn schnell löschen. Auch Weihwasser hat man zum Löschen eingesetzt. Über den Sachschaden liegen noch keine Informationen vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuer, Kirche, Weihwasser
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?