02.01.02 20:08 Uhr
 111
 

Der Euro im Härtetest von Bild

Die Bildzeitung hat den Euro einem wohl nicht ganz ernst gemeinten Test unterzogen. Ein 10 Euro-Schein musste sich hilflos den Schandtaten der Bildzeitung aussetzen lassen.

So wurde der Schein in verschiedene Haushaltsgeräte gesteckt, so z.B. in eine Waschmaschine, einen Trockner, eine Mikrowelle, ins Gefrierfach, unters Bügeleisen und in die Heissmangel. Der Schein wurde auch angezündet und ein Auto bremste auf ihm.

Fazit der Tester: der Euro hält dank Baumwollfasern mehr aus als alte DM-Scheine aus Zellstoff, brennt aber genausogut. Insbesondere bei Nässe ist er widerstandsfähiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madjak
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bild, Euro
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad
Saarland: Blitzer wurde von Unbekannten geteert und gefedert
Kanada: Wunschkennzeichen "GRABHER" wegen Donald Trump verboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?