02.01.02 18:16 Uhr
 25
 

Auto prallt mit Pferd zusammen- Beifahrerin stirbt am Unfallort

Eine 26jährige Beifahrerin ist bei einem Unfall gestorben, nachdem ihr Freund mit seinem Wagen gegen ein Pferd geprallt war, das von einer Koppel ausgerissen war.

Feuerwehrleute mußten die 26jährige aus dem Fahrzeug schweißen, die Frau konnte allerdings nur tot geborgen werden.
Ihr Freund erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen.


Eine weitere Frau wurde verletzt, als ihr Wagen auf den Körper des Pferdes prallte.
Auch sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Das Pferd wurde bei dem Unfall ebenfalls getötet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Pferd, Beifahrer
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: LKW fährt in Karnevalsmenge - Viele Verletzte
Großbritannien: Frau trotz britischer Kinder und 27 Jahren Ehe abgeschoben
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"