02.01.02 17:52 Uhr
 8
 

Deutsche schauten 2001 nur unwesentlich mehr fern als 2000

Der deutsche Otto-Normal-Fernseh-Seher/Verbraucher sieht pro Tag rund 192 Minuten (3 Stunden, 12 min) fern. Dies ergab eine Untersuchung des Unternehmens GfK.

Im Jahr 2000 sah er nur zwei Minuten weniger fern, also 190 Minuten (drei Stunden, zehn min).

Die als werberelevante Gruppe geltenden 14 bis 49-Jährigen schauten 170 Minuten fern. 2000 war es nur eine Minute weniger.


WebReporter: dekay
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, 2001
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.