02.01.02 16:57 Uhr
 15
 

Internationalmedia AG erhöht Filmrechte, u.a. auch mit "Ali"

Durch eine 100%ige Übernahme der Initial Entertainment Group, Inc (IEG)
steigert die IM Internationalmedia ihre Rechte um 20 Erfolgsfilme. Vom bisher größten Anteilsbesitzer 'Splendid Medien' (49 %) und seinem Vorstand übernimmt IM den Aktienbestand.

Damit wird IM auf dem Filmrechte-Sektor um einige Filmverwertungen reicher, wie
z.B. 'Traffic' mit Michael Douglas und 'Ali' (Mohammed Ali) mit Will Smith und 'Gangs of New York' von Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio.

Der Kaufpreis für die Übernahme ist noch nicht bekannt. IM Internationalmedia wurde heute von mehreren Analysten mit 'outperformer' bewertet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: International
Quelle: www.aktiencheck.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?