02.01.02 15:14 Uhr
 52
 

Silvesterwonneproppen, aber keine Neujahrsbabys

Pünktlich zum neuen Jahr hat es diesmal in der Klinik Eilenburg keiner geschafft, dafür allerdings am Silvestertag. 2 süße kleine Kinder erblickten das Licht der Welt.

3 werdende Mütter warten noch auf ihren Nachwuchs, mit dem der Kindersegen im Krankenhaus fortgesetzt werden soll. Vielleicht wird ja auch der Vorjahresrekord von 453 Entbindungen gebrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Silvester
Quelle: www.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier