02.01.02 15:14 Uhr
 52
 

Silvesterwonneproppen, aber keine Neujahrsbabys

Pünktlich zum neuen Jahr hat es diesmal in der Klinik Eilenburg keiner geschafft, dafür allerdings am Silvestertag. 2 süße kleine Kinder erblickten das Licht der Welt.

3 werdende Mütter warten noch auf ihren Nachwuchs, mit dem der Kindersegen im Krankenhaus fortgesetzt werden soll. Vielleicht wird ja auch der Vorjahresrekord von 453 Entbindungen gebrochen.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Silvester
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?