02.01.02 13:43 Uhr
 83
 

Besoffener flüchtet mit Krankenwagen zurück zur Party

Stark alkoholisiert wurde ein 22-jähriger Partygänger aus Chemnitz ins Krankenhaus eingeliefert.
Doch der junge Mann hatte scheinbar noch nicht genug getankt.

Er flüchtete durch die Gänge des Krankenhauses zur Notaufnahme, stahl dort einen Krankenwagen und wollte damit zurück zur Party fahren.
Stockbesoffen gelangte er zur Party und parkte den Krankenwagen direkt im Vorgarten des Hauses.

Die Partygäste riefen daraufhin die Polizei und der Mann kam in die Ausnüchterungszelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krank, Party, Krankenwagen
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

OSZE-Beobachter in der Ukraine getötet
Drastischer Anstieg der tatverdächtigen Zuwanderer
Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?