02.01.02 13:31 Uhr
 1.491
 

Harry-Potter- Hass-Hotline jetzt auch in England und Deutschland

Wie SN bereits berichtete, hat ein Österreicher eine Hotline für Harry-Potter-Hasser geschaltet.
Hier kann sich jeder Luft machen, dem der kleine Zauberlehrling auf den Geist geht.

Die Beschwerden und Hass-Tiraden will der Initiator der Hotline in einem Buch zusammenfassen.
Laut eigenen Aussagen hat er bereits genügend Nachrichten, um davon ein Buch zu drucken.

Da die Hotline in Österreich so gut gestartet ist, wurde sie jetzt auf England, Deutschland und die Schweiz ausgeweitet.
Er verspricht jedem Anrufer 10 kostenlose Buchdrucke, da er durch die Hotline pro Anruf etwa einen Euro gutgeschrieben bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, England, Hass, Hotline
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich "verstörende" Kinderbilder auf Computer von Lisa Marie Presleys Mann
Rockstar Kid Rock soll angeblich als US-Senator kandidieren
"Star Wars"-Star Mark Hamill antwortet selbstironisch auf falsche Todesmeldung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Taxifahrer fährt randalierenden Mann mehrmals an
Kentucky/USA: Verkehrte Welt - Polizisten prügeln sich in einem Gefängnis
Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?