02.01.02 08:22 Uhr
 27
 

Beckham will möglichst bald ein zweites Kind

Der Fußballer David Beckham ist mit den Karriereplänen seiner Frau Victoria nicht einverstanden. Sie soll statt dessen lieber schwanger werden.

Dafür hat er ihr eine Frist von einem Jahr gesetzt, nachdem er eigentlich schon im vorigen Jahr das zweite Kind gewollt hatte. Ansonsten würde der Altersunterschied zu Sohn Brooklyn zu groß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larida
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Beckham
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Eilmeldungen zu NPD-Urteil: Verbotsantrag mit Verbot verwechselt
Nadja abd el Farrag sauer auf Peter Zwegat: Schuldenberatung half gar nichts
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschengerichtshof: Häftlinge haben Recht auf Internet - Litauen verurteilt
Brexit: Britisches Parlament wird über EU-Verhandlungsergebnis abstimmen
USA: Mauer aus Rockern soll Donald Trump bei Amtseinführung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?