02.01.02 08:09 Uhr
 156
 

Japan: Erstes bemannte Space-Shuttle soll in 15 Jahren bereit sein

Jüngsten Berichten zufolge plant die japanische Regierung das erste bemannte Space Shuttle Japans in etwa 10 bis 15 Jahren gebaut zu haben und somit start- und einsatzbereit zu sein.

Die insgesamten Investitionen für ein derartiges Projekt werden auf etwa 3,81 bis 5,34 Milliarden U.S. Dollar geschätzt. Eine offizielle Bestätigung von Seiten der Regierung gab es bisher jedoch nicht.

Innerhalb dieses Jahres würde die Regierung einen Plan ausarbeiten, der im Jahre 2003 mit ersten Investitionsgeldern unterstützt anlaufen bzw. in die Wege geleitet werden soll.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?