02.01.02 06:17 Uhr
 229
 

Mensch herrscht schon über 1/3 aller Pflanzen

Auf der ganzen Welt, stehen ca. 32 Prozent aller Pflanzen schon jetzt unter dem Einfluss des Menschen, das berichteten Forscher der Universität in Durham.

Bei ihrer Forschung mit Agrardaten und Weltraumbildern der Pflanzen, berücksichtigten Start Rojstaczer und sein Team vor allem die Nutzung der Pflanzen.

Die Forscher räumten aber ein, dass auf Grund der Schwierigkeit der Einteilung, solche Ergebnisse nicht ganz genau sein könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Pflanze
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch spielt Erfinder Thomas Edison
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?