01.01.02 22:02 Uhr
 16
 

Ministerin Bulmahn glaubt daran, das man Stammzellen einführen darf

Forschungsministerin Bulmahn geht davon aus, dass der Bundestag diesen Monat der Einfuhr von Stammzellen zustimmen wird. Sie erwartet eine Zustimmung, wonach man Stammzellen einführen darf, allerdings soll das stark kontrolliert werden.

Da man sehr gute Heilaussichten mit Stammzellen habe, dürfe man die Forschung damit nicht behindern. Man solle die Stammzellen, die man bei künstlichen Befruchtungen übrig hat, für die Forschung verwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Minister, Stammzelle
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?