01.01.02 20:05 Uhr
 201
 

US-Soldat bei Überfall in Afghanistan verletzt

Am Montag Abend sind US-Soldaten in der Nähe von Dschalalabad von Afghanen angegriffen worden. Ein US-Soldat ist dabei durch Schüsse am Bein verletzt worden.

Die Täter sind nicht bekannt und sind nach dem Schusswechsel geflohen. Die Soldaten waren nach Kabul unterwegs. In der Gegend sind erst vor kurzem vier Journalisten umgebracht worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Afghanistan, Soldat, Überfall
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?