01.01.02 14:46 Uhr
 46
 

Zahnarzt von eigener Frau niedergeschossen

Heute Vormittag spielte sich ein Ehe-Drama im Bezirk Krems
(Niederösterreich) ab. Nach einer Silvesterfeier begann das Ehepaar um 9:30 Uhr zu streiten. Danach feuerte die Frau mit einer .357 Magnum mehrere Schüsse auf ihren Mann.

Eine Kugel traf in das Gesicht des Mannes. Um 10 kam der Hubschrauber 'Christophorus 2' zum Tatort. Der Gemeindearzt kümmerte sich zu diesem Zeitpunkt schon um den Verletzten. Der Pilot stellte die Waffe sicher.

Der Zustand des Mannes ist kritisch, meinten die Ärtzte.