31.12.01 18:04 Uhr
 1.540
 

Widersprüche: Zent oder Cent, Juro oder Euro

Über die richtige Aussprache der neuen Währungsbezeichnungen gibt es zweigeteilte Meinungen. Das ZDF zum Beispiel empfiehlt seinen Mitarbeitern eine amerikanische Ausdrucksweise, also Cent statt Zent.

Der Vorsitzende des Vereins Deutsche Sprache, Prof. Walter Krämer, ist darüber nicht erbaut. Er schlägt vor, dass angesichts der Aufgabe einer deutschen Währung zumindest die Aussprache für die neuen Geldbegriffe in unserer Sprache stattfinden soll.

Seine Kritik ist ganz besonders an alle deutschen Medien, wie Rundfunk- und Fernsehanstalten, gerichtet. Außerdem findet er zu Recht, dass die amerikanische Bezeichnung Cent sowieso aus dem deutschen Wortstamm 'Zehntel' abgeleitet wurde.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Cent, Widerspruch
Quelle: www.aachener-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?