31.12.01 16:18 Uhr
 7
 

Zustimmung über Schutztruppe wurde gegeben

Die neue afghanische Regierung und Großbritannien haben sich über das Abkommen, das zur Stationierung der Schutztruppe in Afghanistan notwendig ist, geeinigt.

Damit ist die nächste formale Hürde überwunden. Jetzt müssen nur noch die teilnehmenden Staaten, die ihre Truppen zur Verfügung stellen, zustimmen.

Währenddessen hat Großbritannien letzte Nacht nochmal 70 Soldaten in die Krisenregion geschickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schutz, Zustimmung
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich
Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?