31.12.01 15:18 Uhr
 127
 

Rote Dessous in Spanien an Silvester Tradition

In Spanien ist es für Frauen und Männer Tradition, in der Silvesternacht rote Dessous zu tragen.
Dies ist Brauch, um für das nächste Jahr Glück in der Liebe zu erhalten.

Nachdem traditionsgemäß mit der Familie gegessen wurde, gehen viele aus. In den Discos soll so gleich getestet werden, ob die Liebesgöttin schon zugeschlagen hat.

Die Einkaufsläden nutzen diese Tradition und hängen eine besonders große Auswahl an roter Unterwäsche aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BigTiger
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spanien, Silvester, Tradition, Dessou
Quelle: lifestyle.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Frauenfußballnationalteam hat nun Löwin auf Wappen
Nürnbergerin muss drei Jahre in Haft: Mit ihren Kindern nach Syrien gereist
Belgien: Neuer Anwalt fordert Freilassung von Kinderschänder Marc Dutroux


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?